14.9. 2015, 19:00 Uhr

Berlin

Yulia Deyneka
Konzerthaus Berlin

Wolfgang Amadeus Mozart: Flötenquartett C-Dur KV 285b
Ludwig van Beethoven: Violinsonate a-Moll op. 23, bearbeitet für Flöte und Streichquartett
Fritz Kreisler: „Syncopation“, bearbeitet für Flöte und Streichquartett
Franz Schubert: Streichquartett d-Moll D. 810 „Der Tod und das Mädchen“

mit Gili Schwarzmann (Flöte), Guy Braunstein (Violine), Rosanne Philippens (Violine) und Zvi Plesser (Violoncello)

Website Konzerthaus Berlin